Über mich

Nach vielen Jahren im kaufmännischen Bereich kam eine neue Aufgabe auf mich zu. 1995 wurde ich Mutter von Drillingen, was meinem Leben eine ganz neue Ausrichtung gab und nicht nur organisatorisch manchmal eine große Herausforderung war. Dadurch bekam ich allerdings auch einen anderen Blick auf die Anforderungen des Lebens im Alltag und in unserer Gesellschaft und die ständig neuen Herausforderungen, die es zu meistern gilt.

Für mich bedeutete es, dass mein Interesse für alternative Heilmethoden und Möglichkeiten der Ich-stärkenden Unterstützung für meine Kinder geweckt wurde. Der erste Schritt in Richtung Coaching war damit getan. Da man in der Beratung aber immer wieder an Grenzen stößt, die den Bereich des Coachings überschreiten, und jeder Umgang mit Menschen eine besondere Sorgfalt verdient, habe ich mich dann für die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie entschieden. Dem folgte noch eine Fortbildung in Gesprächstherapie nach Carl R. Rogers und die Ausbildung zur Hypnosetherapeutin.

2021 Fortbildung in EMDR
Fortbildung zum Thema Abnehmen mit Hypnose
2020 Fortbildung in Reinkarnationstherapie und Rückführung
Fortbildung in Selbsthypnose / Kursleiter Selbsthypnose
2018 Fortbildung zur Psychoonkologischen Beraterin
2012 – 2013 Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin
seit 2006 Coaching und Beratung
2005 – 2006 Ausbildung zum Coach
1976 – 2005 Kaufmännische Ausbildung, Sprachenschule
und Tätigkeit im Familienbetrieb
1960 Geboren im niedersächsischen Gilten